FANDOM


Victor Whitelaw war Inquisitor im Jahre 1878.

GeschichteBearbeiten

Tessa Gray lernt ihn kennen, als sie an einer Sitzung des Rates teilnehmen darf, um ihre Geschichte zu erzählen. [1]

Er war anwesend als man Charlotte Branwell mit dem Schwert des Engels verhört hat. [2]

Inquisitor Whitelaw schrieb Briefe an Konsul Josiah Wayland worin sie darüber schreiben, wer Konsul werden soll. [3] [4] [5] [6] [7]

Als Konsul Wayland ein Treffen des Rates über Charlotte´s Nachricht einberief hieß es, dass niemand ihr helfen konnte Will Herondale und Tessa Gray zu retten. Es ist offensichtlich für alle Mitglieder, dass der Konsul und der Inquisitor einen Streit hatten und der Inquisitor nicht mit dem Konsul übereinstimmt. [8]

Später überreicht er Charlotte den Brief mit der Mitteilung, dass der Rat beschlossen hat, sie zur Nachfolgerin von Konsul Wayland zu ernennen. [9]

AussehenBearbeiten

Er trägt dunkelblaue Roben während Treffer des Rates. Er war ein älterer Mann mit einer glatten Rasur und ein gezeichnetes Gesicht. Er hat eine kalte Stimme und kalte Augen. [1]

Anmerkungen Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Clockwork Prince, Kapitel 1
  2. Clockwork Prince, Kapitel 21
  3. Clockwork Princess, Kapitel 1
  4. Clockwork Princess, Kapitel 4
  5. Clockwork Princess, Kapitel 5
  6. Clockwork Princess, Kapitel 6
  7. Clockwork Princess, Kapitel 18
  8. Clockwork Princess, Kapitel 20
  9. Clockwork Princess, Kapitel 22
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.