FANDOM


Maia & Bat ist die Beziehung zwischen den Werwölfen Maia Roberts und Bartholomew Velasquez.

Geschichte Bearbeiten

Maia und Bat kannten sich schon vor Chroniken der Unterwelt. Als Maia zum New Yorker Rudel kam, freundete sich sie mit Bat an. Später wurde daraus Liebe, aber sie beendete das ganze, wegen dem frischen Trennungsschmerz mit Jordan. Sie blieben aber sehr gute Freunde. Bat fing etwas mit einer Hexe, names Eve etwas an. Das hielt jedoch noch kürzer, da er die ganze Zeit über Maia liebte.


Als Jordan Kyle, Maias erster Freund, wieder zu ihr kam, entstand wieder Liebe. Die beiden kamen in City of Lost Souls zusammen.


In City of Heavenly Fire wurde Jordan von Sebastian Morgenstern erstochen und starb in Maias Armen. Sie war sehr traurig und verwirrt, aber traute sich, Bat die Wahrheit über Jordans und ihre Beziehung zu erzählen: Sie wollte mit Jordan Schluss machen, noch an dem Tag, wo er erstochen wurde. Als Bat gegen den letzten überlebenden Werwolf der Praetor Lupus, Rufus Hastings kämpfen musste, rettete Maia ihn vor dem Tod. Danach kamen die beiden wieder zusammen. Maia wurde die neue Rudelanführerin des New Yorker Rudels. Seit 2012 sind die beiden verlobt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.