FANDOM


Jason war einer der vielen Schattenjäger, die von Sebastian Morgenstern in einen Dunklen Schattenjäger verwandelt wurden.

Geschichte Bearbeiten

Im Dezember 2007 wurde Jason in einen Erdunkelten verwandelt, obwohl die Umstände unbekannt sind.

Seine Schwester war in Alicante, während der Belagerung Sebastians und seiner Armee in der Adamant Zitadelle. Den Verwandten des zurückgelassenen Erdunkelten wurde gesagt, dass sie versuchen könnten, sie zu heilen. Seine Schwester hoffte, dass er gerettet werden konnte und eilte zur Garnison, um sich den Truppen anzuschließen, die die Zitadelle bewachten.

In der Zitadelle erblickten Jace Herondale und Clary Fairchild Jason und sahen, wie er einen Mann erschlug und tötete, den sie vor wenigen Minuten getroffen hatten. Seine Schwester sah ihn und versuchte ihn zu bitten Sebastian den Rücken zuzukehren, ohne Erfolg. Er lachte über ihre hoffnungsvollen Worte und als sie näher kam, köpfte Jason, der nicht mehr bewusst Entscheidungen aus eigenem Willen traf, seine Schwester.

Als der Kelch in Edom zerstört wurde, wurden alle verbliebenen Erdunkelten Schattenjäger sofort getötet. Jason wäre unter diesen Todesfällen gewesen, wenn er bis dahin nicht schon getötet worden wäre.

Aussehen Bearbeiten

Jason war ein untersetzter Mann mit blonden Haaren.

Auftritte Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.