FANDOM


Die Familie Fairchild ist eine alte Schattenjäger-Familie, die derzeit in Idris beziehungsweise New York lebt.

Typisches Aussehen Bearbeiten

Die Fairchilds sind für ihre roten Haare und strahlenden Augen bekannt. Meist sind ihre Augen grün, jedoch sind auch braune bereits vorgekommen. Die meisten Fairchild-Frauen sind ziemlich klein.

Familienring Bearbeiten

Der silberne Familienring der Fairchilds zeigt Feenflügel, zwischen denen der Buchstabe "F" prangt. Die Flügel spielen auf den ersten Teil ihres Nachnamens an, denn der Ausdruck "Fair" wird oft für das Feenvolk verwendet.

Bekannte Mitglieder Bearbeiten

Fairchildring

Fairchild Familienring

Geschichte Bearbeiten

Die Fairchilds lebten über die Jahrhunderte an mehreren Orten. Im 19. Jahrhundert hatten sie die Leitung des Londoner Insituts inne, Jahre später zog ein Zweig der Familie nach Idris, wo auch Jocelyn geboren wurde. Nachdem sie sich gegen Valentine Morgenstern aufgelehnt hatte, war Jocelyn gezwungen, sich in die Menschenwelt zu flüchten, wo ihre Tochter Clary zur Welt kam.

Trivia Bearbeiten

  • Die Familie Fairchild pflegte über Jahrhunderte eine gute Verbindung mit der Hexenmeisterin Tessa Gray, was besonders daran zu erkennen ist, dass Jocelyn, als sie im Exil lebte und sich einen neuen Nachnamen suchen musste, den Namen "Fray" gab.
  • In Idris gibt es ein Grab der Fairchilds
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.