FANDOM


Cristinas Mutter, der Name ist noch unbekannt, ist eine Schattenjägerin und die Leiterin des Instituts von Mexico City.


Geschichte Bearbeiten

Ihr Ehemann, der Vater von Cristina, starb als Cristina noch sehr jung war. Somit musste sie ihre Tochter alleine aufziehen. Sie wohnten in einem Familienhaus in San Miguel de Allende, aber auch im Institut von Mexico City, das von ihrem Bruder Tomas geführt wurde.

Im Dunklen Krieg, 2007, blieben sie und Cristina in ihrem

Haus in Mexiko, weil Tomas davon überzeugt war, dass sie in Idris nicht sicher wären.

Tomas nahm an den Sitzungen in Alicante und am folgenden Dunklen Krieg teil, starb aber währenddessen. Danach wurde sie Leiterin des Instituts.[1]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Lady Midnight
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.