Schattenjäger Wiki
Advertisement
Schattenjäger Wiki

Cecily Lightwood (geb. Herondale) (*1863 - †1945) war eine Schattenjägerin. Ihr Vater Edmund Herondale verließ die Schattenjäger, um ihre irdische Mutter Linette Herondale zu heiraten. Bis sie neun Jahre alt war, lebte sie ein ganz normales Leben als Irdische in Wales, obgleich ihr immer wieder angeboten wurde, eine Schattenjägerin zu werden; jedoch änderte sich alles, als innerhalb eines Tages ihre ältere Schwester Ella starb und ihr älterer Bruder Will die Familie verließ, um Schattenjäger zu werden. Daraufhin verlor ihr Vater aus Kummer den gesamten Besitz und das Haus, jedoch bekam die Familie von Axel Mortmain Ravenscar Manor in York geschenkt. Sechs Jahre später entschloss sich Cecily, ebenfalls ins Londoner Institut zu gehen, um sich zur Schattenjägerin ausbilden zu lassen. Anfangs tat sie dies mit dem Hintergedanken, gemeinsam mit Will zu ihren Eltern zurückzukehren, aber schließlich gefiel ihr dieses neue Leben.

Cecily heiratete Gabriel Lightwood und nach einigen Jahren zogen die beiden vom London Institut in ein Haus nach London. Sie bekam mit ihm drei Kinder: Anna, Christopher und Alexander.

Auftritte[]

Chroniken der Schattenjäger[]

Legenden der Schattenjäger-Akademie[]

Geister des Schattenmarktes

Erwähnungen[]

Aussehen[]

Cecily ist mit ihrem glänzenden schwarzen Haar und den auffällig dunkelblauen Augen sehr schön. Sie sieht ihrer Mutter Linette und ihrem Bruder Will sehr ähnlich. Sie ist blass, hat hohe Wangenknochen und volle Lippen. Da sie eher klein, zierlich und gebrechlich wirkt, wird sie von vielen Leuten unterschätzt. Vor allem wenn sie friedlich oder finster schaut, sieht sie fast genauso aus wie ihr Bruder.

Persönlichkeit[]

Cecily ist grimmig, stark und mutig. Alle diese Eigenschaften hat sie bereits als kleines Kind entwickelt. Gegenüber denjenigen, die sie liebt, ist sie sehr treu, vertrauenswürdig, fürsorglich und beschützend.

Wie fast alle Herondales hat sie eine natürliche Begabung für das Kämpfen und einen bitteren Humor. Zudem flucht sie oft, meist in walisisch. Als Kind war sie angeblich sehr anspruchsvoll.

Cecily ist stur und hält nichts von Autoritätspersonen. Sie will immer ihr Können unter Beweis stellen und gerät schnell in einen Kampf, wen es um eine geliebte Person geht, denn für diese würde sie nahezu alles tun und sich auch selbst opfern.

Trotzdem kann Cecily ziemlich romantisch sein, da sie weint, als Gideon Sophie fragt, ob sie ihn heiraten möchte und sich selbst ziemlich schnell in Gabriel Lightwood verliebt.

Fan Art[]

Advertisement