FANDOM


Camille & Ralf bezeichnet die Beziehung zwischen der Vampirin Camille Belcourt und dem Werwolf Ralf Scott. Die beiden lernten sich bei einem treffen im Londoner Institut kennen, bei dem über einen ersten Entwurf des Abkommens diskutiert wurde. Als Alexei de Quincey von dieser Verbindung erfuhr, tötete er Ralf Scott vor Camilles Augen, weshalb sie Rache an ihm übte, indem sie Charlotte Branwell Geheimnisse des Londoner Vampirclans verriet.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.