FANDOM


Arabella war eine Meerjungfrau und war anwesend bei den ersten Versuchen das Abkommen zu unterzeichnen.

Geschichte Bearbeiten

Sie schwamm von der Themse hoch, um als Vertreterin der Meerjungfrauen an dem Treffen teilzunehmen. Sie wurde von Flaschenzügen gezogen und in einem großen Tank in eine Muschel gelegt. Arabella war unter den anwesenden Schattenwesen, die sich über ihre Verachtung in Richtung des Treffens äußerten und die Nephilim überraschten. Während der unangenehmen Mahlzeiten, die folgte, bat Arabella um einen Scone.

Beim nächsten Treffen war Arabella die einzige Schattenweltlerin, die auf Amalia Morgensterns Versuch reagierte, die streitenden Parteien durch das Anbieten von Scones zu beruhigen; Arabella bat um Scones und Gurkensandwiches. Nach dem Treffen, als Arabellas Tank aus dem Institut gekarrt wurde, hatte sie Angst vor den angreifenden Dämonen und versteckte sich am Boden des Tanks. Granville Fairchild und Josiah Wayland schützten sie und standen vor ihrem Gefäß, um die Dämonen zu bekämpfen.

TriviaBearbeiten

  • Sie war die erste Meerjungfrau die in die Serie eingeführt wurde.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.